Foto-SZ

Neue Leitung im Kinderschutz-Zentrum Liezen

Mit März dieses Jahres hat eine weitere ehemalige Schulpsychologin in den Kinderschutz gewechselt: Die Murtalerin Mag. Christiane Sprung-Zarfl hat die Leitung des KiSZ Liezen übernommen.
Sie bringt 20 Jahre Erfahrung aus vielen Bereichen der Kinder-und Jugendpsychologie mit, aber auch aus der Krisenintervention und dem Krisenmanagement. Vor allem sind es die Bewusstseinsbildung und die Prävention, die der neuen Leitung am Herzen liegen. Hier Bewährtes zu pflegen und neue Wege zu suchen, sieht Sprung-Zarfl als ihren Part.

Das Kinderschutz-Zentrum Liezen gehört zur Volkshilfe Steiermark und versorgt den mit Abstand größten steirischen Bezirk mit sehr weiten Anfahrtswegen. Auch hier müssen neue Wege der Erreichbarkeit angedacht werden! Herausforderungen gibt es also genügend….