Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

8. Juni 2020

Internationales Familienrecht Ehescheidung & Güterrecht

8. Juni 2020 @ 14:00 - 19:00
Palais Strudlhof, Pasteurgasse 1
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
€ 180
Mehr erfahren »

2. Juli 2020

Wenn Kinder Gewalt erleben

2. Juli 2020 @ 9:00 - 17:00
Das Studio im 2ten, Flossgasse 9
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte
€ 240

Kinder als Opfer von Gewalt und Kinder als Zeugen von Gewalt. Kinder benötigen Erklärungen für das Unfassbare in ihrem Leben und Begleiter*innen, die Antworten auf ihre Fragen zu geben vermögen. Begleiter*innen, die Traumafolgen nach Gewalterfahrungen richtig einschätzen und mit Ängsten, Fantasien und Schuldgefühlen der Kinder offen und wahrhaftig umgehen können. Ein Seminar über Wunden auf der Seele und geeignete Therapiekonzepte. Über die großen Leistungen von Kindern nach traumatisierenden Erlebnissen und die Möglichkeiten, die Kinder zu stützen. Über den Spannungsbereich zwischen…

Mehr erfahren »

24. September 2020

Aktuelles Kindschaftsrecht

24. September 2020 @ 9:30 - 16:30
Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1
Wels, Oberösterreich 4600 Österreich
+ Google Karte
€ 180
Mehr erfahren »

15. Oktober 2020

Fachaustausch 2020

15. Oktober 2020 - 16. Oktober 2020
Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1
Puchberg, 4600 Österreich
+ Google Karte
€ 45

Termin: 15.- 16. Oktober 2020, Ort: Bildungshaus Schloss Puchberg Puchberg 1 4600 Wels Unkostenbeitrag: € 45,-/Person

Mehr erfahren »

13. November 2020

Sprechen mit Eltern im Kontext vermuteter Kindeswohlgefährdung und Gewalt

13. November 2020 @ 10:00 - 17:00
Kinderschutzzentrum Wien, Mohsgasse 1
1030, Wie 1030 Österreich
+ Google Karte
€ 95

Dieses Seminar dient auch der Vertiefung der Inhalte des Grundlagenseminars.  

Mehr erfahren »

21. Januar 2021

2. Kinderschutztagung der Österreichischen Kinderschutzzentren – VERSCHOBEN!

21. Januar 2021 - 22. Januar 2021
Europahaus, Linzer Straße 429
Wien, Wien 1140 Österreich
+ Google Karte

Vernachlässigung und ihre verschiedenen Gesichter erkennen und verändern Vernachlässigung ist ein häufiger Begleiter der Kinderschutzarbeit, doch meistens bleibt sie im Schatten anderer Formen der Gewalt, denen Kinder und Jugendliche ausgesetzt sind. Auch Interventionen zielen zumeist auf die stärker sichtbaren Formen von Kindeswohlgefährdung wie körperliche Gewalt oder sexuelle Übergriffe ab, obwohl durch Forschung gut belegt ist, wie gravierend die Folgen von Vernachlässigung auf die körperliche, psychische und soziale Entwicklung von Kindern sind. Deswegen rücken wir bei unserer 2. Kinderschutztagung die Vernachlässigung…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren