Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

19. September 2018

12. Kinderschutzforum 2018: Kindheit – vergessen und vermessen

19. September 2018 - 21. September 2018
Universität Münster, Fürstenberghaus Domplatz 20-22
Münster, 48143 Deutschland
+ Google Karte

Das 12. Kinderschutzforum Kinder, Kinder! Kindheit ist historisch betrachtet noch nie so viel bedacht worden wie heute. Sie ist geprägt von neuen medialen Einflüssen, steigenden Erwartungen und sozial-kulturellen Polarisierungen. Kindheit ist heute nicht mehr nur ein privater biografischer Lebensabschnitt, sondern ein gesellschaftspolitisches, mediales, wissenschaftliches und professionelles Projekt. Die Aufgaben von Fachkräften und Institutionen sind heute darauf ausgerichtet, Kinder in ihrem Aufwachsen zu fördern, Risiken auszuschließen und ihnen den „besten Weg“ des Lebens zu weisen. Wissenschaftliche Erkenntnisse werden von Eltern wie…

Erfahre mehr »
1. Oktober 2018

Fachtagung 2018 – Die Möwe Wien

1. Oktober 2018 @ 9:00 - 16:30
Don Bosco Haus, St. Veitgasse 25
Wien , Wien 1130 Österreich
+ Google Karte
€80

Lässt sich Unfassbares fassbar machen? Wir beleuchten die Möglichkeiten und Grenzen der Beweisbarkeit von (sexueller) Gewalt an Kindern und Jugendlichen und beschäftigen uns mit dem Einfluss von Gewaltdynamiken sowie von entwicklungspsychologischen und neurobiologischen Aspekten auf kindliche Aussagen zu Traumaerlebnissen. Weiters richten wir den Blick auf Handlungsmöglichkeiten für Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Volksschul-und Unterstufenlehrer*innen , Hort-und Kindergartenpädagog*innen, Mitarbeiter*innen von Kinderschutzgruppen und andere Helfer*innen. Anmeldeschluss: 24.09.2018 Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten gibt es hier: Programm Fachtagung Die Möwe

Erfahre mehr »

Werkstattgespräche 2018 KiSZ Linz

4. Oktober 2018 @ 9:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Werkstattgespräch V bis VIII
Kinderschutzzentrum Linz, Kommunalstraße 2
Linz, 4020
+ Google Karte

Termin: 24. Mai 2018 von 9:00 – 12:00 Werkstattgespräch V: „Prävention von Gewalt und Missbrauch in Einrichtungen – Grundhaltungen des Kinderschutzes“ Termin: 14. Juni 2018 von 9:00 – 12:00 Werkstattgespräch VI: „Kollegiale Zusammenarbeit zum Schutz von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen?“ Termin: 04. Oktober 2018 von 9:00 – 12:00 Werkstattgespräch VII: „Welche Anforderungen stellen Strafprozesse an Minderjährige und was müssen Einrichtungen hierzu beachten?“ Termin: 29. November 2018 - von 9:00 – 12:00 Werkstattgespräch VIII: „Prävention im Hilfssystem – Denken über…

Erfahre mehr »

Zu Hause ist die Hölle los – Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder

11. Oktober 2018 - 12. Oktober 2018
München, Kulturhaus Milbertshofen, Curt-Mezger-Platz 1
München, 80809 Deutschland
+ Google Karte

Die Zeugenschaft von Gewalt zwischen ihren Eltern stellt für Kinder eine erhebliche Belastung dar. Obwohl sie von der Gewalt nicht direkt betroffen sind, erleben sie intensive Gefühle von Angst bis hin zu Todesangst, Scham, Schuld, Wut, Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung. Allzu oft sind sie mit ihren bedrängenden Fragen und Gefühlen allein gelassen. Insbesondere dann, wenn ihre Eltern, aber auch beteiligte Fachkräfte mit der Bewältigung der Problemlagen der Erwachsenen beschäftigt sind. Daher gilt in einer helfenden Beziehung, Zugang zum Erleben der Kinder…

Erfahre mehr »

Kindeswohlgefährdung in der Kita – Wahrnehmen, erkennen, helfen

11. Oktober 2018 - 12. Oktober 2018

Risiken und Gefahren im Prozess des Aufwachsens von Mädchen und Jungen entstehen selten von heute auf morgen. Sie kündigen sich in vielen Fällen frühzeitig an. Damit ungünstige Entwicklungsverläufe und belastende familiäre Situationen rechtzeitig erkannt werden können und somit dem Risiko einer Kindeswohlgefährdung entgegengewirkt werden kann, braucht es auf Seiten der Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen spezifisches Kinderschutzwissen, um Gefährdungspozentiale zunächst wahrzunehmen, in kollegialer Beratung einzuschätzen und entsprechend angemessen zu handeln. In diesem Seminar möchten wir die oben aufgeführten Themen vor dem Hintergrund…

Erfahre mehr »

Jubiläumsfeier 10 Jahre KiSZ DELFI Wolfsberg

12. Oktober 2018 @ 9:00 - 13:00
Wolfsberg, Rathausfestsaal, Rathausplatz 1
Wolfsberg, Kärnten 9400 Österreich
+ Google Karte

Symposium "Kinderschutz & Kinderrechte" Den Folder zu dieser Veranstaltung finden Sie hier: EINLADUNG - 10 Jahre DELFI Wolfsberg

Erfahre mehr »

EINLADUNG zum Tag der offenen Tür

30. Oktober 2018 @ 10:00 - 14:00
Kidsnest-Kinderschutzzentrum Amstetten, Anzengruberstraße 3 / 1.Stock rechts
Amstetten, 3300 Österreich
+ Google Karte

Kidsnest Kinderschutzzentrum Amstetten Die Einladung finden Sie hier: Amstetten_Einladung

Erfahre mehr »
8. November 2018

Grundlagenseminar Kinderschutzarbeit

8. November 2018 @ 9:00 - 9. November 2018 @ 15:00
Kinderschutzzentrum Wien, Mohsgasse 1
1030, Wie 1030 Österreich
+ Google Karte
€190

Die Entstehung von Gewalt gegen Kinder ist ein komplexes Geschehen, bei dem gesellschaftliche, soziale, psychische und beziehungsdynamische Faktoren eine Rolle spielen. Im Bemühen, diese komplexen Zusammenhänge zu verstehen, sind wir mit widersprüchlichen Gefühlen und Impulsen konfrontiert. Das Aushalten dieser Gefühle und teils sehr widersprüchlicher Handlungsimpulse (wie z. B. das Kind zu retten, die Untat zu rächen oder den Täter zu bestrafen) ist schwierig und enorm belastend. Für anerkannte Berater*innen von Familienberatungsstellen stehen geförderte Plätze zur Verfügung (Selbstbehalt € 38,00) Weitere…

Erfahre mehr »

Grundlagen der Arbeit mit Hoch-Risiko-Klientel – “Systemsprenger” in Schule und Jugendhilfe

12. November 2018 - 13. November 2018

In dieser Veranstaltung wird grundlegend in den Phänomenbereich scheiternder Erziehungs(hilfe)prozesse in pädagogischen Handlungsfeldern der Jugendhilfe, Schule aber auch Justiz-Sozialarbeit eingeführt, die sich aufgrund schwerster Verhaltensstörungen ergeben. Immer wieder werden in diesen Arbeitsfeldern tätige Pädagog*innen damit konfrontiert, dass Kinder und Jugendliche offenbar durch Unterstützungsangebote nicht erreichbar erscheinen. Aufgrund ihrer schweren Verhaltensstörungen und massiv provozierender und grenzverletzender Handlungen werden sie durch die einzelnen Systeme „hindurchgereicht“, bis sie letztlich in einer Pendelbewegung zwischen Jugendhilfe, Straßenszene, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Jugendjustizvollzugsanstalt hängenbleiben und vor…

Erfahre mehr »

MiniMax – Veranstaltung: „Körper, Liebe, Doktorspiele – Nur ein Spiel?“

15. November 2018 @ 0:00
Kinderschutzzentrum Graz, Griesplatz 32
Graz, 8020
+ Google Karte
€ 40,00

Doktorspiele ist eine volkstümliche Bezeichnung für das kindliche Erforschen der Sexualität. Folgende Fragen stellen sich: Ist mit meinem Kind etwas nicht in Ordnung, wenn ich es bei Doktorspielen erwische? Sollten Doktorspiele akzeptiert werden? Was passiert, wenn man Doktorspiele verbietet? Wie verhält man sich am besten? Was hat es mit den Doktorspielen auf sich? Im Vortrag erfahren Sie, wie sich Kinder sexuell entwickeln, was ist bei Kindern sinnliches Erleben, wann Grenzüberschreitungen stattfinden und wie man sich als Erwachsener verhalten sollte. Referentin:…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren