Juni 2018
Aktivitäten gegen eine Verschiebung der Kinder- und Jugendhilfe in die Länder

 

21. 6. 2018 – Aussendung der Österreichischen Kinderschutzzentren anlässlich der geplanten Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe: „Kinderschutz ist Bundessache“

26.6.2018 Einladung zur Pressekonferenz Verländerung Kinder- u Jugendhilfe

26.6.2018 – Pressekonferenz „Breites Bündnis gegen die Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe“

26.6.2018 Pressekonferenz – Gesammelte Statements der Organsiationen 

26.6.2018 – Ergänzendes Statement der Diakonie zur PK

 


Die Bündnispartner am Podium der Pressekonferenz (in alphabetischer Reihenfolge):

IMG_7495

  1. Prof. Dr. Ernst Berger (Leiter der Kommission der Volksanwaltschaft, Wien)
  2. Mag.a Caroline Culen (Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit)
  3. Dr.in Andrea Holz-Dahrenstaedt,
  4. DSAin Monika Pinterits (Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs)
  5. Dr. Hubert Löffler (Dachverband österreichischer Jugendhilfeeinrichtungen)
  6. DSA Mag. Alois Pölzl (Österreichischer Berufsverband der Sozialen Arbeit)
  7. Mag. Helmut Sax (Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte)
  8. Mag.a Elisabeth Schaffelhofer-Garcia Marquez (Netzwerk Kinderrechte Österreich)
  9. Mag. Martin Schenk (Diakonie)
  10. Dr.in Täubel-Weinreich (Sprecherin der FamilienrichterInnen)
  11. Martina Wolf (Die Österreichischen Kinderschutzzentren)

Medien-Berichte zu den Aktivitäten

21.6.2018 Standard: „Massive Kritik an der Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe“

21.6.2018 Die Presse: „Breiter Widerstand gegen die Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe“

21.6.2018 Kurier: Widerstand gegen Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe“

26.6.2018 – Standard: „Familienministerin sieht Jugendhilfe in Länderhand kritisch“

26.6.2018 Die Presse: „Jugendhilfe: Der Bund will aus dem Kinderschutz „aussteigen“

26.6.2018 – ORF Stories: „Bündnis gegen Verländerung der Kinder- und Jugendhilfe“

26.6.2018 ORF ZIB: „Sorge um Kinderschutz“ – 6 Tage verfügbar

26.6.2018 – ORF ZIB13 – „Familienrichterin Mag.a Täubl-Weinreich über Kinderschutz“ – 6 Tage verfügbar

27.6.2018 – Ö1 Morgenjournal – Interview mit der Familienministerin

 

 


24. Oktober 2017
Kinder schützen – Pressegespräch im Rahmen des Previewing unseres Kinospots, der ab 27.10.2017 in den Kinos in Österreich zu sehen sein wird. Berichterstattung:

 

Ö1 Mittagsjournal (nur für kurze Zeit zum Nachhören)

ORF DAHEIM in Österreich – Zum Nachhören in der TVthek

NEWS Online

NÖN Online

Kleine Zeitung Online

Vienna Online

Austria Online

Vorarlberg Online

ORF Teletext, Seite 307.1

APA 24 10 17

Kurier Abendausgabe 24 10 17

Kurier Chronik 25 10 17 01

Kurier Chronik 25 10 17

Kleine Zeitung 27 10 17


27. April 2017
20 Jahre Gewaltschutzgesetz – Österreichische Kinderschutzzentren für vernetztes Vorgehen zum Schutz der Kinder


Pressetext 20 Jahre Gewaltschutzgesetz_Vernetzung zum Schutz der Kinder