Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Veranstaltungen und Fortbildungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

31. Mai 2024

Suizidalität bei Jugendlichen – Seminar für Fachpersonen

31. Mai 2024 @ 17:00 - 1. Juni 2024 @ 17:00
 Ambulatorium – die Boje, Hernalser Hauptstr. 15
Wien, 1170 Österreich
+ Google Karte
€ 240

Zeit: FR: 17.00-20.30 Uhr, SA: 9:30 - 17:00 Uhr (elf Einheiten zu je 45 Minuten) Seminarbeitrag: € 240,- Ort: Ambulatorium - die Boje, Hernalser Hauptstr. 15, 1170 Wien Referent: Univ.Prof. Dr. Paul Plener Die Häufigkeit von Suizidgedanken und Suizidversuchen nimmt mit dem Jugendalter zu. Dabei finden sich suizidale Phänomene im Kontext verschiedener psychischer Erkrankungen und Belastungen und sie zählen zu den häufigsten Akut-Vorstellungsgründen in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Alle therapeutischen Berufe, die mit Jugendlichen arbeiten, sollten daher spezifisches Wissen über die Hintergründe besitzen…

Mehr erfahren »

4. Juni 2024

Einführungs-Workshop “Grundlagen Kinderschutzkonzepte”

4. Juni 2024 @ 14:00 - 18:00
€ 80,00

Grenzverletzungen und Gewalt können überall dort passieren, wo Erwachsene mit Kindern und Jugendlichen leben oder arbeiten. Eine Auseinandersetzung mit Kinderrechten und Kinderschutz in der eigenen Organisation ist deshalb unerlässlich für die Qualitätssicherung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Entwicklung organisationseigener Kinderschutzkonzepte hilft dabei und trägt dazu bei, das Risiko für Gewalt in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu verringern. Im Einführungs-Workshop “Grundlagen Kinderschutzkonzepte” werden Basisinformationen zu Kinderschutzkonzepten praxisorientiert vermittelt. Organisationen erhalten Know-How zur Relevanz, Zielsetzung und Inhalten von Kinderschutzkonzepten…

Mehr erfahren »

Bindung und Trauma – Seminar für Fachpersonen

20. Juni 2024 @ 9:00 - 12:30
Traumazentrum – die Boje, Hernalser Hauptstraße 15/2.Stock/5
Wien, 1170 Österreich
+ Google Karte
€ 90

Zeit: 09.00 bis 12.30 Uhr (vier Einheiten zu je 45 Minuten) Teilnehmer:innen: max. 15 Personen Ort: Traumazentrum – die Boje, Hernalser Hauptstraße 15/2.Stock/5b, 1170 Wien Preis: € 90,- Die Bindungstheorie besagt, dass Menschen ab der Geburt, lebenslang, besonders aber in den ersten Lebensmonaten, das universelle Bedürfnis besitzen, ein „enges affektives Band“ zu anderen Menschen herzustellen. Durch unterschiedliche Faktoren, am wesentlichsten ist dabei die Feinfühligkeit der Bezugsperson, entsteht ein „inneres Arbeitsmodell“ im Kind und ein Bindungsmuster zur Bezugsperson. Durch eine Vielzahl…

Mehr erfahren »

18. Oktober 2024

7. Lehrgang „Aus- und Weiterbildung für Besuchsbegleiter:innen“

18. Oktober 2024 @ 9:30 - 19. Oktober 2024 @ 14:00
Hartäckerstraße 26, Hartäckerstraße 26
Wien, 1190 Österreich
€ 2600

Im Rahmen der im österreichischen Gesetz vorgesehenen Form der Besuchsbeglei-tung können die spezifischen Anforderungen bisher noch nicht ausreichend berück-sichtigt werden, wenn es in einer Familie zu häuslicher Gewalt oder zu sexuellem Kin-desmissbrauch gekommen ist. Dies betrifft etwa ein Drittel der vom Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Pflege und Konsumentenschutz, Sektion V, geförderten Familien, in denen Besuchsbegleitung durchgeführt wird. Die derzeit tätigen Besuchsbegleiter:innen stoßen in Ausübung ihrer Tätigkeit immer wieder an Grenzen, da es bei diesen Fällen mehr als Begleitung braucht. Ein…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren