Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Wohl des Kindes und seine Gefährdung

12. Dezember 2017

€ 360,00

Seminar

kindeswohl

Seminar in 2 Teilen im Dezember 2017 und März 2018

Inhalt:

  • Der Rechtsbegriff „Kindeswohl“
  • das psychologische Konstrukt „Kindeswohl“
  • Kindeswohlvorrangigkeitsprinzip vs. Grundsatz der Familienautonomie:
    Widerspruch oder sinnvolle Ergänzung zur Wahrung der Kindesinteressen?
  • Kriterien eines kindeswohldienlichen Verhaltens aus psychologischer und
    familienrichterlicher Sicht
  • klinisch-psychologische Diagnostik als Möglichkeit der Risikoeinschätzung bei
    Kindeswohlgefährdung
  • die Wahl der Methoden zur Befunderhebung
  • Fragestellungen an GerichtsgutachterInnen bei Überprüfung des Kindeswohls
  • eingeschränkte bzw. fehlende Erziehungsfähigkeit sowie ihre Auswirkungen
    auf Entscheidungen im Pflegschaftsverfahren
  • Maßnahmen zur Stabilisierung und Förderung des Kindeswohls im
    innerfamiliären Kontext, Interventionsmöglichkeiten
  • Fallbeispiele

ReferentInnen:

  • Mag.a Susanne Beck
  • Mag.a Dr.in Franziska HARTL

 

Detaillierte Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Sie hier:

Das Wohl des Kindes

Details

Datum:
12. Dezember 2017
Eintritt:
€ 360,00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.fkz-fortbildungsakademie.at/angebote-herbst-2017/angebote-herbst-2017/

Veranstalter

Familienkompetenzzentrum – Fortbildungsakademie
Telefon:
+43 – (0)664 – 427 4 666
E-Mail:
office@fkz-fortbildungsakademie.at
Webseite:
https://www.fkz-fortbildungsakademie.at/

Veranstaltungsort

Bildungshaus Schloss Puchberg
Puchberg 1
Wels, Oberösterreich 4600 Österreich
+ Google Karte
Webseite:
http://www.schlosspuchberg.at/