Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

22. September 2021

Aktuelles Kindschaftsrecht

22. September 2021 @ 9:30 - 16:30
Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1
Puchberg, 4600 Österreich
+ Google Karte
€180

m Zentrum des Seminars steht auch in diesem Jahr eine umfassende Darstellung besonders aktueller und häufig wiederkehrender Themen des Kindschaftsrechts. Die Auswahl orientiert sich an derzeitigen Rechtsentwicklungen und neuen Gerichtsentscheidungen, deren Inhalte und Auswirkungen auf die Arbeit im Familienrecht anschaulich und praxisnah erläutert werden. Aus dem Inhalt: › Obsorge beider Eltern nach Trennung und Scheidung: Wie viel Kooperation ist erforderlich, genügen SMS und warum (nicht)? › Obsorgeregelung im Hochkonflikt: die Vertretbarkeit der gemeinsamen Obsorge und ihre Grenzen › Änderung der…

Mehr erfahren »

Traumapädagogik Lehrgang

24. September 2021 @ 15:00 - 20:00
die möwe Akademie, Gonzagagasse 11/19
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte
€1820

Traumapädagogik kommt überall dort zum Tragen, wo pädagogische und psychosoziale Fachkräfte mit traumatisierten Menschen und deren Angehörigen arbeiten. Sie beinhaltet psychologische, pädagogische und sozialarbeiterische Ansätze und Methoden. Weiters ist Traumapädagogik durch eine spezifische Haltung gekennzeichnet, welche die körperlichen, emotionalen und sozialen Folgen psychischer Traumatisierung berücksichtigt und die vorhandenen bzw. aktivierbaren Ressourcen und Handlungsmöglichkeiten der betroffenen Menschen und ihres Umfeldes mit einbezieht. In diesem Lehrgang bekommen Sie Einblick in die Grundlagen der Psychotraumatologie und in die Prinzipien traumapädagogischer Arbeit mit Einzelpersonen…

Mehr erfahren »

Psychische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen

25. September 2021 @ 9:00 - 17:00
Otto Felix Kanitz Akademie für Erwachsenenbildung, Kastelicgasse 2
St. Pölten, Niederösterreich 3100 Österreich
+ Google Karte
€152

Psychische Erkrankungen verändern die Wahrnehmung das Erleben und damit auch das Verhalten der Betroffenen. Die Kommunikation und der Umgang sind dadurch erschwert. Um die zahlreichen Anforderungen in der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen mit psychischen Erkrankungen zu bewältigen benötigen die Fachkräfte Unterstützung. Es gilt Symptome und Verhaltensauffälligkeiten richtig einzuordnen, angemessen mit den Klient*innen umzugehen.   Anhand von Fallbeispielen werden Handlungsszenarien entwickelt, die den Fachkräften in ihrer Arbeit neue Perspektiven ermöglichen.   Leitende Fragen sind:     Welche psychischen Störungen treten…

Mehr erfahren »

1. Oktober 2021

Hilfe für Helfer*innen – Was tun bei Verdacht auf Gewalt an Kindern und Jugendlichen?

1. Oktober 2021 @ 9:00 - 13:00
Otto Felix Kanitz Akademie für Erwachsenenbildung, Kastelicgasse 2
St. Pölten, Niederösterreich 3100 Österreich
+ Google Karte
€72

Verschiedene Formen der Gewalt (sexuelle, physische, psychische Gewalt, Vernachlässigung,…) werden in dem Seminar betrachtet. Die Unterscheidung vager Verdacht, konkreter Verdacht wird anhand von Fallbeispielen veranschaulicht und dabei die rechtlichen Rahmenbedingungen skizziert. Wie handeln? - das ist die Frage! Wenn Kinder und Jugendliche von sexuellen Übergriffen bis hin zu gewaltigen Vorgängen berichten, so ist es wichtig, dass Helfer*innen nicht genauso ohnmächtig sind, sondern wissen was zu tun ist. Weder verharmlosen noch dramatisieren ist hilfreich, sondern konkrete Handlungshilfen zu haben, ist für…

Mehr erfahren »

Internationales Familienrecht Ehescheidung & Güterrecht

4. Oktober 2021 @ 14:00 - 19:00
Palais Strudlhof, Pasteurgasse 1
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
€180

Jede dritte Ehe in Österreich weist heute einen internationalen Bezug auf. Wenn es zur Scheidung kommt, stellen sich zahlreiche Fragen: Welche Gerichte sind international zuständig und welches Recht ist anwendbar? Richten sich Gerichtszuständigkeit und materielles Scheidungs- und Güterrecht nach Staatsbürgerschaft, Wohnort, Ort der Eheschließung oder ganz anderen Kriterien? Können Ehepartner darüber wirksame Vereinbarungen treffen? Welche internationalen Übereinkommen sind wesentlich? Ein Seminar mit zwei Experten des Kollisionsrechts und des Internationalen Zivilverfahrensrechts. Damit Sie auch im Hinblick auf internationale Ehen up to…

Mehr erfahren »

ONLINE-FACHTAGUNG: Kinder und Jugendliche als Opfer von Gewalt – Kinderschutz und Prozessbegleitung aus der Praxis

7. Oktober 2021 @ 9:00 - 13:00
€30

Die Tagung gibt Einblick in die unterschiedlichen Bereiche des Kinderschutzes und der Prozessbegleitung.  Im Rahmen von Vorträgen und vertiefenden Parallelveranstaltungen zu den verschiedensten Formen von Gewalt an Kindern und Jugendlichen versuchen wir einen Bogen zu spannen: Von der Aufdeckung zur Intervention als auch zwischen dem aktuellen Wissensstand und der Umsetzung in der Praxis. PROGRAMM: „Vom Verdacht zur Anzeige – Wann und wie Kinder von Gewalt erzählen und die Dynamiken in Helfer*innensystemen“ (Mag.a Petra Birchbauer) Kindgerechte Justiz und Prozessbegleitung (Mag.a Barbara Neudecker) Parallelvorträge und…

Mehr erfahren »

Kindeswohlgefährdung

8. Oktober 2021 @ 9:00 - 17:00
die möwe Akademie, Gonzagagasse 11/19
Wien, 1010 Österreich
+ Google Karte
€200

Die Sorge, dass ein Kind Gewalt erfahren könnte, kann Gefühle von Unsicherheit, Druck oder Ohnmacht mit sich bringen. Dieses Seminar soll Handwerkszeug mitgeben, um Verdachtsfällen handlungssicher begegnen zu können. Wir befassen uns mit Instrumenten zur Verdachts- und Gefährdungseinschätzung, Gesprächsführung bei Verdacht, weiteren Handlungsschritten und Anlaufstellen sowie mit den geltenden Melde- und Anzeigepflichten. Referent/in Maga Johanna Zimmerl Klinische und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin (SF) Mehr Informationen möwe Akademie akademie@die-moewe.at T +43 (0) 660 618 58 36

Mehr erfahren »

Mitten unter uns – 25. möwe Fachtagung

11. Oktober 2021 @ 9:00 - 16:30
€90

Sexueller Missbrauch in Institutionen Auf unserer heurigen Fachtagung beschäftigen wir uns mit den speziellen Herausforderungen von (Verdachts-)Fällen sexualisierter Gewalt in Institutionen. In Vorträgen und Workshops mit erfahrenen Fachpersonen werden sowohl die unterschiedlichen Aspekte institutionellen Kinderschutzes beleuchtet sowie Handlungsmöglichkeiten für Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Volksschul-und Unterstufenlehrer*innen, Hort- und Kindergartenpädagog*innen, Mitarbeiter*innen von Kinderschutzgruppen und anderen Helfer*innen aufgezeigt und gemeinsam erarbeitet. Ort der Veranstaltung Online (Zoom) Kosten Ganztags, 3 Vorträge und 1 Workshop: € 90,- Halbtags, 3 Vorträge: € 55,- Mehr Informationen die möwe Kinderschutzzentrum Wien 01…

Mehr erfahren »

Scheidungsprozess 2021 Wien Prozessvorbereitung, Verfahrensführung, (un)zulässige Beweismittel & aktuelle Judikatur zum Scheidungsrecht

12. Oktober 2021 @ 16:00 - 21:00
Palais Strudlhof, Pasteurgasse 1
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
€180

Im Mittelpunkt des Seminars stehen die neueste Judikatur zum Scheidungsrecht, die verfahrensrechtlichen Besonderheiten und die erfolgreiche Beweisführung. Welche Beweisanträge sind zulässig? Was muss der klagende Ehepartner beweisen, was der Beklagte und was bedeutet „non liquet“? Gibt es im Zivilverfahren Beweismittelverbote? Wann ist die Verwendung heimlich aufgezeichneter Gespräche zur Beweisführung zulässig? Dürfen vertrauliche Mails, die WhatsApp-Kommunikation mit Freund*innen und Fotos im Prozess verwendet werden? Ist die ständige Beobachtung des Ehepartners zu Beweiszwecken gestattet? Kann seine dauernde Überwachung eine Wegweisung rechtfertigen? Wer…

Mehr erfahren »

Grundlagenseminar Kinderschutzarbeit

14. Oktober 2021 - 15. Oktober 2021
Kinderschutzzentrum Wien, Mohsgasse 1
1030, Wien 1030 Österreich
+ Google Karte
€ 215,00

Auch heuer gibt es wieder das Grundlagenseminar Kinderschutzarbeit im Kinderschutzzentrum Wien. Um geförderte Plätze für vom Familienministerium anerkannte Berater*innen wurde wieder angesucht.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren