Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Angebote Netzwerk

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

17. Februar 2021

(Kindergarten): Sexualpädagogik von Beginn an? & Sexuelle Übergriffe unter Kleinkindern

17. Februar 2021 @ 17:30 - 19:45
€10

Vortragende der Fachstelle Selbstbewusst bringen es kurz und knapp auf den Punkt. 2021: Die erfolgreiche Serie unserer After Work Basics geht in die 2. Saison. Wir laden herzlich ein zu einer Reihe von Kurzvorträgen (je 2 pro Abend, einzeln buchbar) für Menschen, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Vortrag: 17:30 bis 18:30 Vortrag: 18:45 bis 19:45 Die Vortragsreihe richtet sich an alle, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Kosten: Euro 5,-/Vortrag (10,-/Abend), 70,- für…

Mehr erfahren »

18. März 2021

(Volksschule): Sexualpädagogik in der Schule & Sexuelle Übergriffe unter Kindern

18. März 2021 @ 17:30 - 19:45
€10

Vortragende der Fachstelle Selbstbewusst bringen es kurz und knapp auf den Punkt. 2021: Die erfolgreiche Serie unserer After Work Basics geht in die 2. Saison. Wir laden herzlich ein zu einer Reihe von Kurzvorträgen (je 2 pro Abend, einzeln buchbar) für Menschen, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Vortrag: 17:30 bis 18:30 Vortrag: 18:45 bis 19:45 Die Vortragsreihe richtet sich an alle, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Kosten: Euro 5,-/Vortrag (10,-/Abend), 70,- für…

Mehr erfahren »

Internationales Familienrecht – Ehescheidung & Güterrecht

22. März 2021 @ 14:00 - 19:00
Palais Strudlhof, Pasteurgasse 1
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
€180

Jede dritte Ehe in Österreich weist heute einen internationalen Bezug auf. Wenn es zur Scheidung kommt, stellen sich zahlreiche Fragen: Welche Gerichte sind international zuständig und welches Recht ist anwendbar? Richten sich Gerichtszuständigkeit und materielles Scheidungs- und Güterrecht nach Staatsbürgerschaft, Wohnort, Ort der Eheschließung oder ganz anderen Kriterien? Können Ehepartner darüber wirksame Vereinbarungen treffen? Welche internationalen Übereinkommen sind wesentlich? Ein Seminar mit zwei Experten des Kollisionsrechts und des Internationalen Zivilverfahrensrechts. Damit Sie auch im Hinblick auf internationale Ehen up to…

Mehr erfahren »

20. April 2021

(Höhere Schulen): Sexualpädagogik & Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen

20. April 2021 @ 17:30 - 19:45
€10

Vortragende der Fachstelle Selbstbewusst bringen es kurz und knapp auf den Punkt. 2021: Die erfolgreiche Serie unserer After Work Basics geht in die 2. Saison. Wir laden herzlich ein zu einer Reihe von Kurzvorträgen (je 2 pro Abend, einzeln buchbar) für Menschen, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Vortrag: 17:30 bis 18:30 Vortrag: 18:45 bis 19:45 Die Vortragsreihe richtet sich an alle, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Kosten: Euro 5,-/Vortrag (10,-/Abend), 70,- für…

Mehr erfahren »

4. Mai 2021

Scheidungsprozess 2021 Wien

4. Mai 2021 @ 16:00 - 21:00
Palais Strudlhof, Pasteurgasse 1
Wien, 1090 Österreich
+ Google Karte
€180

Prozessvorbereitung, Verfahrensführung, (un)zulässige Beweismittel & aktuelle Judikatur zum Scheidungsrecht Im Mittelpunkt des Seminars stehen die neueste Judikatur zum Scheidungsrecht, die verfahrensrechtlichen Besonderheiten und die erfolgreiche Beweisführung. Welche Beweisanträge sind zulässig? Was muss der klagende Ehepartner beweisen, was der Beklagte und was bedeutet „non liquet“? Gibt es im Zivilverfahren Beweismittelverbote? Wann ist die Verwendung heimlich aufgezeichneter Gespräche zur Beweisführung zulässig? Dürfen vertrauliche Mails, die WhatsApp-Kommunikation mit Freund*innen und Fotos im Prozess verwendet werden? Ist die ständige Beobachtung des Ehepartners zu Beweiszwecken…

Mehr erfahren »

Scheidungsprozess 2021 Wels

11. Mai 2021 @ 14:00 - 19:00
Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1
Puchberg, 4600 Österreich
+ Google Karte
€180

Prozessvorbereitung, Verfahrensführung, (un)zulässige Beweismittel & aktuelle Judikatur zum Scheidungsrecht Im Mittelpunkt des Seminars stehen die neueste Judikatur zum Scheidungsrecht, die verfahrensrechtlichen Besonderheiten und die erfolgreiche Beweisführung. Welche Beweisanträge sind zulässig? Was muss der klagende Ehepartner beweisen, was der Beklagte und was bedeutet „non liquet“? Gibt es im Zivilverfahren Beweismittelverbote? Wann ist die Verwendung heimlich aufgezeichneter Gespräche zur Beweisführung zulässig? Dürfen vertrauliche Mails, die WhatsApp-Kommunikation mit Freund*innen und Fotos im Prozess verwendet werden? Ist die ständige Beobachtung des Ehepartners zu Beweiszwecken…

Mehr erfahren »

Missbrauchsprävention im pädagogischen Alltag & Was geschieht nach einer Gefährdungsmitteilung?

17. Mai 2021 @ 17:30 - 19:45
€10

Vortragende der Fachstelle Selbstbewusst bringen es kurz und knapp auf den Punkt. 2021: Die erfolgreiche Serie unserer After Work Basics geht in die 2. Saison. Wir laden herzlich ein zu einer Reihe von Kurzvorträgen (je 2 pro Abend, einzeln buchbar) für Menschen, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Vortrag: 17:30 bis 18:30 Vortrag: 18:45 bis 19:45 Die Vortragsreihe richtet sich an alle, die im professionellen Kontext mit Kindern und Jugendlichen arbeiten. Kosten: Euro 5,-/Vortrag (10,-/Abend), 70,- für…

Mehr erfahren »

Basisworkshop Kinderschutzrichtlinien

19. Mai 2021 @ 9:00 - 12:30
€40

Die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit (Kinderliga) veranstaltet im Rahmen des EU-Projekts SAFE PLACES Workshops zur Entwicklung eines organisationseigenen Kinderschutzrkonzepts. Im Rahmen von Basis- und Aufbauworkshops erhalten Organisationen Informationen und Materialien zur Erarbeitung. Nähere Informationen zum Workshopangebot finden Sie unter: https://www.kinderjugendgesundheit.at/themenschwerpunkte/kinderschutzrichtlinien/3-workshopangebot-zu-kinderschutzrichtlinien/ Online-Basis-Workshop: 19.05.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr, digital über ZOOM Eine Auseinandersetzung mit Kinderrechten und Kinderschutz in der eigenen Organisation ist unerlässlich für die Qualitätssicherung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Entwicklung organisationseigener Kinderschutzkonzepte hilft dabei und trägt…

Mehr erfahren »

10. Juni 2021

Basisworkshop Kinderschutzrichtlinien

10. Juni 2021 @ 9:00 - 12:30
€40

Die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit (Kinderliga) veranstaltet im Rahmen des EU-Projekts SAFE PLACES Workshops zur Entwicklung eines organisationseigenen Kinderschutzrkonzepts. Im Rahmen von Basis- und Aufbauworkshops erhalten Organisationen Informationen und Materialien zur Erarbeitung. Nähere Informationen zum Workshopangebot finden Sie unter: https://www.kinderjugendgesundheit.at/themenschwerpunkte/kinderschutzrichtlinien/3-workshopangebot-zu-kinderschutzrichtlinien/ Online-Basis-Workshop: 10.06.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr, digital über ZOOM Eine Auseinandersetzung mit Kinderrechten und Kinderschutz in der eigenen Organisation ist unerlässlich für die Qualitätssicherung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die Entwicklung organisationseigener Kinderschutzkonzepte hilft dabei und trägt…

Mehr erfahren »

Grow Together: Fortbildung für die beziehungsorientierte Arbeit in hochbelasteten Familien mit Babys und Kleinkindern – Einführungs Seminar

11. Juni 2021 @ 9:00 - 16:30
€170

Die Grow Together Akademie   Grow Together ist mit seinem Fokus auf bindungsorientierte langfristige Begleitung von Familien mit Babys im Hochrisikobereich und seiner entsprechenden Methodik einzigartig in Europa. Die angewandten multimodalen Maßnahmen sind wissenschaftlich wie wirtschaftlich evaluiert und etabliert und zeigen einen herausragenden Impact, insbesondere für die Familien und ihre Kinder wie auch für die Gesellschaft im Allgemeinen. In der Grow Together Akademie werden einerseits Menschen ausgebildet, die unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards bindungs- und beziehungsorientiert und auf Augenhöhe mit Familien…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren